Alvarez y Diez

Alvarez y Diez, S.A.

Bis zum 16. Jahrhundert wurden Verdejo-Weine aus der Rueda am spanischen Königshof ausgeschenkt. Juan de Benito, der jugendliche Inhaber von Bodegas Alvarez y Díez, hat einen frischen und sehr fruchtbetonten Rueda-Stil entwickelt. In den letzten Jahren haben diese rassigen Weißweine auch in Deutschland ihren Siegeszug angetreten. Die Weine aus Rueda traten in den letzten Jahren einen beispiellosen Siegeszug an. Dieser Stil mit den prägnanten Exotik-Aromen kommt insbesondere bei einem jungen Publikum sehr gut an. Keine spanische Tapas Bar, in der nicht eine weisse Rueda kredenzt wird.

In den 600 bis 800 Meter hohen Lagen um das Dorf Rueda sind die Böden kalksteinhaltig. Dort fühlen sich die Bukettrebsorten wie Verdejo, Sauvignon Blanc und Viura heimisch und wohl. Juan de Benito, der junge Inhaber von Bodegas Alvarez y Díez, hat einen frischen und sehr fruchtbetonten Rueda-Stil entwickelt. Die Familie Benito ist tief mit der Weinkultur Kastiliens verwurzelt. Der Vater legte 1977 den Grundstein für die heutige Bodega, die Juan seit 1992 führt und darauffolgend sehr aufwendig modernisiert hat.

Neue Produkte

Le Margherite - Arneis - Langhe DOC 2016

EUR 16,50 / Flasche inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand Ratenkauf ab EUR 0,70 / Monat Grundpreis: EUR 22,00 / l

Alle neuen Produkte

Landbell AG

CO2-freie Website

Herstellerauswahl

Alle Hersteller
Anmelden

Neukunde? Hier gehts zur Anmeldung. Passwort vergessen?

Wer ist Online?

Zur Zeit sind 2 Gäste online.

Sicher bezahlen mit
 
Logo 'PayPal empfohlen'